Wir brauchen Eure Unterstützung. Auf unserem Nachhilfe für Dich Kanal Nachhilfe für Dich finden alle Schülerinnen und Schüler Videos für kostenlos Nachhilfe. Wir müssen nun die 1000 Abonnenten knacken, sonst verlieren wir die Partnerschaft mit Youtube. Für Euch ist es ein Klick, für andere evtl. die Abiturnote. Danke für Euren Support.
Wir brauchen Eure Unterstützung. Auf unserem Nachhilfe für Dich Kanal Nachhilfe für Dich finden alle Schülerinnen und Schüler Videos für kostenlos Nachhilfe. Wir müssen nun die 1000 Abonnenten knacken, sonst verlieren wir die Partnerschaft mit Youtube. Für Euch ist es ein Klick, für andere evtl. die Abiturnote. Danke für Euren Support.

Montag, 19. Februar 2018

Probleme im Fernstudium Teil 2

Und weiter geht es mit den Problemen im Fernstudium, die wir nach über 13 Monaten nun mal ungefiltert hier raushauen. Einige davon dürften Euch ansprechen und betreffen, andere sicher nicht. Bitte verzeiht uns auch die Tatsache, dass wir hier immer mal wieder persönliches und auch fachliches schreiben. Dieser Blog ist auch eine Art Blackbook unserer Weiterbildung und soll uns helfen uns in dem Stoff und der neuen Thematik zu verankern.

4.Lebensumstände und Beruf

Wir haben ja unterschiedliche Ausgangspunkte. Ein Part der lerner ist selbstständig, der andere im öffentlichen Dienst. Nun kam es so, dass bei der Selbstständigen jetzt eine Phase anbricht in der viel zu tun ist. Das behindert den Lernprozess natürlich ungemein. Bei der Person im öffentlichen Dienst veränderte sich die berufliche Situation so sehr, dass sie diese Weiterbildung nun eigentlich nicht braucht. Ob die Prüfung in diesem Falle noch absolviert wird ist fraglich.

5. Hefte durcharbeiten ist keine Prüfungsvorbereitung

Wer die Hefte durcharbeitet merkt schnell, das was in den ersten Heften stand ist am Ende von Heft 10 bestenfalls noch als graue Theorie, meist aber so gut wie gar nicht mehr vorhanden. Es ist ja auch klar. Man arbeitet sich da durch und schließt die Sachen dann auch ab, da man ja die Noten und alles bekommen hat. Wenn die Prüfung aber naht, dann ist oft guter Rat teuer, wie kriege ich den Kram, den ich nu einmal schon abschloss in meinen Kopf und behalte ihn auch da. Das ist wirklich ein umfassendes Problem, was man nicht unterschätzen sollte und wozu ich noch einen Beitrag schreibe.

6. Isolation

Wenn wir nicht die Lösung mit der Lerngemeinschaft gefunden hätten wären wir mit dem Lernen komplett auf uns gestellt gewesen. Wir wohnen und arbeiten in einer Region in der kaum Menschen sind und die sehr abgelegen ist. Man kann sich sicher sein, gibt es dies oder jenes Geschäft, dann sicher nicht bei uns. Hat man diese oder jene Möglichkeit, hier ist sie meist nicht vorhanden. Macht man einen Fernlehrgang, richtig im Umkreis von 200 km wird niemand anders das mit machen. Wir hatten die nächste Person in einer Entfernung von 300 km und die hat nicht mal das selbe gemacht wie wir. Sowas ist dann halt einfach Mist, weil man keine Lerngruppen bilden kann. Ach ja, und die Studienzentren sind dann auch mindestens 200 km weit weg. Das ist halt der Nachteil am Hintern der Welt zu wohnen. 

◡◡◡◡◡◡Werbung◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡
Vegan leben und wenig zahlen? Gesunde, nachhaltig gute Ernährung zum kleinen Preis - wie das geht zeigt Christian in seinem Ebook

Möglichkeiten Geld im Internet zu verdienen:
1. Mit einfachen Aufgaben Geld verdienen. Auszahlung ab 5 Euro, zum Beispiel mit Google Suchen 
2.Testberichte über die schönsten Produkte schreiben und bares Geld verdienen. Eine kostenlose und unverbindliche Anmeldung kann für gutes Einkommen von zu Hause aus sorgen 
3. ❤❤♡♡Du willst Online Geld verdienen? Mit der eigenen Startseite ist dies ohne Probleme möglich
Klamm zahlt bereits ab 5 Euro❤♡ aus und bietet viele Vorteile für die Nutzer☺❤♡❤♡❤♡❤♡❤♡○

Willst Du uns unterstützen
Jeder Kauf bei amazon hilft oder werde unser Patreon Habt Ihr Lust unsere Arbeit zu unterstützen und uns zu helfen die Welt ein wenig besser zu machen? Werde unser Patron und hilf die Leistungen noch zu verbessern, https://www.patreon.com/user?u=4762601

Montag, 12. Februar 2018

Probleme im Fernstudium Teil 1

Wir haben im Zuge des Fernstudiums einige Probleme gehabt über die ich gerne mal sprechen oder schreiben würde. Ich weiß nicht ob und in wie fern diese repräsentativ für alle Fernstudenten stehen können, in jedem Falle haben wir in unseren Reihen viel Zuspruch und Zustimmung erfahren, als wir diese Probleme im Fernstudium für den Wirtschaftsfachwirt angesprochen haben.

1.Motivation

Wir haben ja nicht zum ersten Mal angesprochen, dass Motivation ein echtes Problem sein kann. Ich habe ja alles was man zum Lernen so braucht, einen Lernplatz, viele sehr viele Bücher und auch immer Lust was zu lernen. Doch trotzdem, die Unterlagen landeten auch bei uns in der Ecke und wurden dann auch mal drei Wochen nicht mit dem Po angesehen. Wie ich hörte erging es vielen Fernstudentinnen so und ich denke einigen von ihnen dürfte die Wiederaufnahme schwer gefallen sein.

2.Hefte unverständlich

Um es vorweg zu nehmen, es muss nicht an den Heften liegen, sondern es kann auch einfach an uns liegen. Aber manchmal versteht man einfach nicht was das soll. So ging es uns zum Beispiel beim Prozess der Geldschöpfung. Wir hatten echt Probleme alles nach zu vollziehen und zu dem Punkt zu gelangen wo man sagen kann ah, verstanden. Selbst Videos und andere Seiten halfen zunächst nicht, sondern verwirrten zusätzlich. Und genau an diesem Punkt hat man dann ein Problem. Die Frage ist eben wie oft kommt so was im Laufe der Fernstudienzeit vor. Bei uns waren es ein zwei Momente, doch was ist, wenn man diese Verständnisprobleme in jeden Heft 1 bis 2 Mal hat, dann glaube ich wird so ein Fernstudium hart.

3.Fachfragen

Wenn man eine Fachfrage hat, so wie in dem Fall den ich in Nummer 2 geschildert habe, dann versucht man sich ja als guter Fernstudent erstmal selbst zu helfen. Beim Wirtschaftsfachwirt geht das auch noch finde ich, denn ich habe hier ja nur Stoff den man sich auch gut autodidaktisch aneignen kann. Doch was ist, wenn ich über ein Fernstudium mein Abitur machen möchte und es in Mathe harkt? Wenn ich nämlich eine Fachfrage habe, also etwas was meine Studienbegleitung nicht beantworten kann, dann stelle ich diese im Online Studienzentrum. Und warte auf Antwort. Die kommt zwar meist binnen 24 Stunden, aber verwirrt bin ich dann trotzdem und wenn die Antwort auf meine Frage nicht verstehe, ja dann kann ich auf die nächste Antwort auch noch mal einen Tag warten. Das kann schon frustrierend sein. 


◡◡◡◡◡◡Werbung◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡

Vegan leben und wenig zahlen? Gesunde, nachhaltig gute Ernährung zum kleinen Preis - wie das geht zeigt Christian in seinem Ebook

Möglichkeiten Geld im Internet zu verdienen:
1. Mit einfachen Aufgaben Geld verdienen. Auszahlung ab 5 Euro, zum Beispiel mit Google Suchen 
2.Testberichte über die schönsten Produkte schreiben und bares Geld verdienen. Eine kostenlose und unverbindliche Anmeldung kann für gutes Einkommen von zu Hause aus sorgen 
3. ❤❤♡♡Du willst Online Geld verdienen? Mit der eigenen Startseite ist dies ohne Probleme möglich
Klamm zahlt bereits ab 5 Euro❤♡ aus und bietet viele Vorteile für die Nutzer☺❤♡❤♡❤♡❤♡❤♡○

Willst Du uns unterstützen
Jeder Kauf bei amazon hilft oder werde unser Patreon Habt Ihr Lust unsere Arbeit zu unterstützen und uns zu helfen die Welt ein wenig besser zu machen? Werde unser Patron und hilf die Leistungen noch zu verbessern, https://www.patreon.com/user?u=4762601
404 Wörter 2004 Zeichen ohne Leerzeichen 2423 Zeichen mit Leerzeichen 18 Sätze 22.4 Wörter pro Satz im Durchschnitt

Montag, 5. Februar 2018

Führung und Zusammenarbeit 1 Musterlösung Moderationsmethode

5. Sie wollen in Ihrem Unternehmen/Ihrer Organisation das Thema „Wirksameres Eingehen auf die Kunden“ (alternativ: „Bessere Zusammenarbeit in unserer Abteilung“) in einem Workshop mithilfe der Moderationsmethode bearbeiten. Sie wollen das mit einer Kollegen/einer Kollegin gemeinsam durchführen. Beschreiben Sie Ihre komplette Workshop-Planung in einer modularen Darstellung! (Die Planung muss mindestens sechs Schritte enthalten.) Denken Sie insbesondere an das Contracting, die einzelnen Phasen der Moderation (Einstieg, Diskussion, Ergebnissicherung) mit der konkreten Beschreibung der dort eingesetzten Instrumente (Fragen konkret benennen, nicht umschreiben!), den notwendigen Zeitansatz und die Nachbereitung. Stellen Sie auch dar, wie Sie die Moderation aufteilen! Begründen Sie die Aufteilung! 25 Pkt. insges. 100 Pkt. Rqwe

Modul 1 Einsteigen Bei der Einstiegssituation beachten wir die Aspekte der Moderation. Dazu gehört nehmen der – Rolle der Moderatorin, welche in diesem Fall speziell ist da ja zwei Moderatorinnen vorliegen, dem – Instrumentarium und dem – kommunikatives Setting sowie der – Visualisierung und – strukturierter Ablauf. Wir stellen die Kernfragen visuell in Form einer Themenwand dar und teilen die Moderation auf. Eine der Moderatorinnen ist die Person die Fragen stellt und den Prozess steuert, während die andere Moderatorin Ergebnisse sammelt, zusammenträgt und visualsiert, indem sie diese auf den entsprechenden Feldern einbringt. Als Struktur der Sammlung haben wir uns für Listen und Cluster entschieden, weil diese visuell ansprechend, intuitiv verständlich und gut in Arbeitsprozesse integrierbar sind. Im ersten Modul erarbeiten wir die Fragestellung und definieren die Problemapsekte. Diese sollten später unser roter Faden sein, an welchem wir entlang arbeiten. Die Besprechung wird in Form eines Plenums ablaufen.
Die Fragestellung wird erklärt und die die Kooperationsformen können erläutert werden. Die Startphase wird in Form eines 2 Stündigen Kick Off Meetings ablaufen.

Modul 2 Sammeln
Im Modul des Sammeln sollen Vorschläge und Ideen zusammengetragen werden. Die Moderatoren geben einen Spannungsbogen vor, die Dramaturgie in der man zusammen arbeitet. Die Leute werden immer neu miteinander zusammen gesetzt, um stetig neue Impulse zu bekommen und eine gute Bandbreite an Ergebnissen zu erzielen. Zu den Methoden die wir verwenden gehören die Zahnrad Methode.

Wir stellen die Frage: Wie lassen sich unsere Kunden in Gruppen einteilen und welche Bedürfnisse haben diese? In den Raum und teilen die Mitarbeiter in zwei Gruppen. Die eine setzt man in den inneren Stuhlkreis, die andere Gruppe in den Äußeren. Nach je 3 Minuten in der sich die gegenüberliegenden Teilnehmer austauschen rückt die innere Gruppe einen Platz weiter.

Daneben verwenden wir als Intrumentarium noch
Brainstorming
Gruppendiskussionen in denen Einpunktfragen und Kartenfragen für eine differenzierte Ideensammlung ausgewählt werden.

Ein Moderator führt immer die Arbeitstechniken ein, während ein anderer die Gruppen beim Verständnis und der Durchführung unterstützt. Im weiteren Verlauf werden die TeilnehmerInn dann die Ergebnisse in Cluster Form zusammentragen und aus diesen dann im nächsten Schritt übergehen. Das Modul Sammeln findet an zwei aufeinanderfolgenden Arbeitstagen statt.

Modul 3 Auswählen
Im dritten Modul werden die Fragstellungen zu Themenlisten zusammengstellt. Hierbei sind noch Fragestellungen von Experten zu berücsichten oder auch Themen die im Workshop selbst bearbeitet werden können. In Prozessen die längerfrisitig ablauen werden auch bestimmte Fragestellungen aufgeworfen. Dieses Modul ist der 4. Tag des Workshops
Modul 4 Bearbeiten
Die Bearbeitung erfolgt nach dem Ordnen der Module .Man forumuliert Leitsätze für den Umgang mit Kunden oder orientiert sich an deren Bedürfnissen. Eine Liste von möglichen Verbesserungen wird erarbetiet und die Führungsgrundsätze sollten auch unter dem Aspekt der Kundenorientierung beachtet werden. In der Bearbeitung sollen auch die Methoden und Ideen für mehr Kundenorientierung zusammen gefasst werden. Die Moderatoren lenken hierbei die Vorgänge, indem sie die Teilnehmer in zwei gleich große Gruppen aufteilen und jeder Moderator eine Gruppe übernimmt und am Ende alle Ergebnisse zusammengetragen werden.

Modul 5 Planen

Die Planung soll zu konkreten Handlungsmöglichkeiten führen. In diesem Abschnitt werden die Maßnahmen in Empfehlungslisten für die mittelfristigen Maßnahmen zusammengefasst, die Planung erfolgt je in zweier Teams und jedes Team soll eine Menge von 2 bis 4 Empfehlungen auf Streifen schreiben. Diese werden dann an der Flipchart zu einer Liste zusammengefasst.

Die Moderatoren leitet den Prozess.


Modul 6 Abschließen

In dieser Phase wird das Team aufgelöst, wenn der Auftrag erfüllt wurde. Wir haben „Wirksameres Eingehen auf die Kunden“ ja mit einer festen Terminierung verstehen und lösen darum die Teams geplant auf. In dem Abschlussworkshop werden wir die Zielerreichung bewerten und die Prozesse die abgelaufen sind auf mehreren Ebenen durchleuchten. Die inhaltliche Ebene und die Ebene des Lernens und der Führung werden wir an Hand von Gesprächen auswerten und die Erkenntnisse in einem Katalog von Maßnahmen und deren Handlungsmöglichkeiten zusammentragen. Die soziale Ebene soll mit einem Fragebogen erfasst werden. Zum Abschied bekommt jeder Teilnehmer die Möglichkeit zu reflektieren, ob die Ziele erreicht wurden und die Aufgaben abgeschlossen wurden. Außerdem werden Schwierigkeiten noch einmal in dem abschließenden Meeting bereinigt und besprochen. 

Montag, 29. Januar 2018

Führung und Zusammenarbeit 1 Musterlösung

4. Wählen Sie eine Führungssituation (aus Sicht der Führungskraft und/oder aus Sicht des Mitarbeiters) aus Ihrem gegenwärtigen oder vergangenen Berufsalltag aus, die Sie als schwierig erlebt haben. Schildern Sie diese kurz und verständlich. Diskutieren Sie für diese Situation den in Abb. 3.14 dargestellten Zusammenhang zwischen Führungsperson, Führungssituation und Führungsverhalten (Führungsstil) in Bezug auf den Führungserfolg! 20 Pkt.
Ich schildere eine Situation aus der Sicht der Untergebenen Arbeitskraft. Beide Kräfte sind in einem Betrieb mit klaren, strengen Hierachien und Stukturen tätig. Hier kam es zu einem Vorfall, dass die Untergebene Person einen Fehler in ihrer Arbeitsweise gemacht hat. In diesem Falle waren Fehler in einer wichtigen Abrechnung. Die Führungsperson hat dann nicht das Gespräch mit der Untergebenen gesucht, um die Fehlerquellen zu beseitigen und die Arbeitsweise zu optimieren, sondern ist dann direkt zu der nächst höheren Stelle angelangt wo sie sich über ihre Untergebene beschwerte und Sanktionen forderte. Die Verknüpfung von Führungspersönlichkeit, Führungsverhalten und Führungssitation mit dem Führungserfolg lässt sich wie folgt darstellen. Da die Führungspersönlichkeit zum Teil definzitär war und noch viele Entwicklungsfelder hat, in denen sie noch Entwicklungsmöglichkeiten hat, war für sie Neid ein großes Themen, auch in Bezug auf die betreffende Untergebene. Dieser Neid ist zum Einen im sportlichen Bereich, aber auch im Bereich der persönlichen Attraktivität zu finden und geht auch über die soziale Anerkennung in den Bereich der beruflichen Fortbildung. Da die Führungsperson zwar einen höheren Rang hat, aber wenig Elan bei der Weiterbildung und Weiterentwicklung zeigt. Ihr Führungsstil kann darum auch als Autoritär gewertet werden. Anstatt kooperativ und auf ein positives Endergebnis konzentriert ein Gespräch zu suchen zeigte sie im Führungsverhalten, dass sie sich an ihre Vorgesetzte wandte. Der Führungserfolg bliebt darum auch aus. Erfolgreich wäre die Situation dann verlaufen, wenn die Untergebene die Möglichkeit gehabt hätte aus den eigenen Fehlern zu lernen und potentielle Fehlerquellen zu minimieren.  

Montag, 22. Januar 2018

Führung und Zusammenarbeit 1 Aufgabe 3 Motivation nach Maslow und nach Herzberg

3. Beurteilen Sie die Wirkung von materiellen Anreizsystemen (z.B. Prämien, Boni) für die Motivation von Mitarbeitern in Unternehmen mithilfe der Motivationsmodelle von Maslow und Herzberg! Zur Lösung gehören: eine kurze Beschreibung der Modelle, die Einordnung der materiellen Anreizsysteme in diese Modelle, die Erklärung der Wirkung auf die Motivation innerhalb der jeweiligen Modelle und eine persönliche Bewertung mit Vor-und Nachteilen! 15 Pkt. Die Bedürfnishierachie von Maslow ist in Form einer Pyramide aufgebaut. Jede der horizontal angeordneten Schichten spiegelt eine Bedrüfnisform wider und man kann erst die nächst höhere Stufe anstreben wenn die darunter liegendes Stufe gesichert ist. So wie ein Haus, welches man schichtweise von unten nach oben aufbaut und welches für das Dach ja auch zunächst die Wände benötigt, diese wiederum brauchen ein Fundament und so weiter. Die Stufen wären, von unten nach oben gesehen: Fundamentale physiologische Bedürfnisse ( Essen und Trinken, schlafen ), Sicherheitsbedürfnisse ( Kein Krieg, finanzielle Sicherheit), Soziale Bedürfnisse ( Freunde und soziale Anerkennung), Ich Bedürfnisse und schließlich das Bedürfnis nach Selbstverwirklichung. Nur das letzte der genannten Motive ist ein Wachstumsmotiv, die restlichen bezeichnet man als Defizit Motive. Wenn wir materielle Anreizsysteme in die Führungsmethoden einbauen, so befriedigen wir damit die unteren Ebenen der Hierachie. Durch mehr Geld werden die Leute sicherer, denn sie wissen, dass sie im Notfall bestimmte Ausgaben zahlen können ( wenn das Auto kaputt geht oder die Heizung ausfällt). Andere Anreize, die nicht materieller Art sind, können hingegen Entwicklungspotential beinhalten und die höchste Stufe ansprechen, denn hier haben die Menschen die Möglichkeit sich selbst zu verwirklichen. Solche Anreize könnten zum Beispiel darin liegen, dass die 10 besten Verkäufer eines Jahrgangs in eine spezielle Fortbildung dürfen.
'
Das Modell der Arbeitszufriedenheit und Arbeitsunzufriedenheit nach Herzberg gliedert sich in zwei verschiedene Unterbereiche. Seine Erkenntnisse leiten sich unmittelbar aus der Praxis ab, denn sie beruhen auf einer Fallstudie. Die Motivatoren, diese werden auch Content Faktoren genannt und sind direkt an der Arbeitsdurchführung beteiligt. Hier sind die Aufstiegsmöglichkeiten und die Anerkennung genau so einzuordnen wie die Arbeit an sich und die Verantwortung die man trägt. Der zweite Bereich sind die Hygienefaktoren oder Kontextfaktoren, welche durch die Arbeit entstehen und nicht unmittelbar mit diesen zusammen hängen. So sind das Gehalt und die Stellung in der Firma oder auch Arbeitssicherheit und die Arbeitsbedingungen zu nennen, wenn man von den Kontextfaktoren spricht. Wenn man materielle Anreize in Form von Boni austeilt, dann ist dieser Bereich unmittelbar betroffen. Doch ein Bonus ist weit mehr als nur ein Hygienefaktor, denn durch die damit zum Ausdruck gebrachte Wertschätzung kann man sagen, dass sich dies in beiden Bereichen zeigt.  

Freitag, 19. Januar 2018

Hi Leute,
wir brauchen Eure Unterstützung. Auf unserem Nachhilfe für Dich Kanal
https://www.youtube.com/channel/UC4dCsL6GCGR6cfISGfcj59A finden alle Schülerinnen und Schüler Videos für kostenlos Nachhilfe. Wir müssen nun die 1000 Abonnenten knacken, sonst verlieren wir die Partnerschaft mit Youtube. Für Euch ist es ein Klick, für andere evtl. die Abiturnote. Danke für Euren Support.

Montag, 15. Januar 2018

Führung und Zusammenarbeit 1 Musterlösung Aufgabe 2

2. Betrachten und skizzieren Sie eine Arbeitsgruppe/ein Arbeitsteam aus Männern und Frauen, die/das Sie kennen! (Namen von Personen, Funktionsbezeichnungen oder auch Unternehmensnamen spielen hier keine Rolle und sollten anonymisiert werden.) Beschreiben Sie, ob und wenn ja wie Männer und Frauen in dieser Gruppe unterschiedlich behandelt werden! Betrachten Sie dazu mindestens die Arbeitsaufgaben, die Arbeitszeiten, das Arbeitsumfeld und (soweit Sie Einblick haben) die Bezahlung. Bewerten Sie diese Situation (unabhängig, ob Sie Unterschiede wahrnehmen) anhand des Gleichheitsgrundsatzes, aber auch anhand der biologischen und sozialen Unterschiede zwischen Männern und Frauen! Die Bewertung muss positive und negative Aspekte enthalten. 20 Pkt. Ich betrachte ein Team aus sieben Leuten. Davon sind zwei Frauen und fünf der Menschen sind Männer. Beide Gruppen haben die gleichen Arbeitszeiten und auch das Arbeitsumfeld ist gleich. Wir haben einen guten Einblick in die Bezahlung, weil es sich um Tätigkeiten im öffentlichen Dienst handelt. Man kann sagen, dass Männer und Frauen hier gleich behandelt werden, jedoch werden die Frauen auch nicht geschont, obwohl sie körperlich unterlegen sind. Diese Unterlegenheit drückt sich in weniger Kraft aus. Während im tariflichen Bereich alle Aspekte gleich behandelt werden kann man klare Unterschiede feststellen wenn man den zwischenmenschlichen Bereich betrachtet. Hier stellt man fest, dass sich die weiblichen Arbeitskräfte deutlich mehr behaupten müssen als ihre männlichen Kollegen. Auf ihrer Arbeit ruht ein stärkerer und kritischerer Blick. Gemäß der Betrachtungweise, dass einen 60 Prozent der Menschen mit Gleichgültigkeit sehen 20 Prozent der Menschen einem positiv gesinnt sind und weitere 20 Prozent einen nicht mögen kann man sagen, dass man es den 20 Prozent die einen nicht mögen stärker bewiesen muss, dass man das kann.  
Wir brauchen Eure Unterstützung. Auf unserem Nachhilfe für Dich Kanal Nachhilfe für Dich finden alle Schülerinnen und Schüler Videos für kostenlos Nachhilfe. Wir müssen nun die 1000 Abonnenten knacken, sonst verlieren wir die Partnerschaft mit Youtube. Für Euch ist es ein Klick, für andere evtl. die Abiturnote. Danke für Euren Support.